Der Parcours "made in Valais" des legendären Murmeltiers!

Wenn Sie sich auf einer Etappe testen möchten, die einer Grand Tour würdig ist, ist die Strecke Marmotte Granfondo genau das Richtige für Sie. Nach dem schlangenförmigen Col du Lein genießen Sie etwa 20 flache Kilometer, bevor Sie die Ebene endgültig verlassen, um die Steigungen und die ikonischen Sektoren der Tour des Stations zu durchlaufen: die Mur d'Hérémence, die Almstraße von Thyon 2000 und die Durchquerung ihrer Garage, den schrecklichen grünen Wald und schließlich das prächtige Croix-de-Cœur.   

 

133


KM auf Zeit, die Sie zurücklegen müssen
145km insgesamt (4km Gravel)

4700


positiver Höhenunterschied bei 5 Anstiegen
3,6% durchschnittliche Steigung

1000

Maximale Teilnehmer

Kirchmair Stefan (AUT)

04:53:03 (2022)

Elise Chabbey (SUI)

05:37:55 (2020)

Le Châble

Route de Mauvoisin

6.00 Uhr I 6.30 Uhr I 7.00 Uhr

Startzeiten am Samstag, den 5. August 2023






Riddes




Saint-Martin Thyon 2000 Nendaz La Tzoumaz Col de la Croix-de-Cœur Verbier

Croix-de-Cœur-Pass

Gefolgt vom Finisher Village in Verbier

15h00


Maximale Zeit
bis Samstag, den 5. August 20:30 Uhr

KATEGORIEN

Scratch | 16-29 Jahre | 30-39 Jahre | 40-49 Jahre | 50-59 Jahre | 60-66 Jahre | 67 Jahre und mehr

Scratch | 16-34 Jahre | 35-49 Jahre | 50 Jahre und älter

ERGEBNISSE 2023 bis ZUKUNFT

gpx

gpx der Strecke Herunterladen